Blauer Brief

Einladungen, Hintergrundinformationen, exklusive Medien und andere hochkarätige Nachrichten schickt die MGconnect-Stiftung den Leitern der weiterführenden Schulen in Mönchengladbach in royalblauen Briefumschlägen. Noch bevor die Briefe geöffnet sind, erkennt das Sekretariat so den Absender und kann deren Bedeutung entsprechend einordnen.

Auch Aushänge für die Blauen Bretter schickt die MGconnect-Stiftung in der Regel auf diesem Weg über die Schulpostfächer der Stadt Mönchengladbach in die Mönchengladbacher Schulen. Aufgrund der hohen Wertigkeit der Blauen Briefe haben sich auch einige Schulen außerhalb des Stadtbezirks in den Verteiler aufnehmen lassen. Sie bekommen die Blauen Briefe auf normalem Postweg zugestellt. Weitere Interessenten aus der Schulwelt sind jederzeit willkommen.

In einem Pilotprojekt konnten Mönchengladbacher Unternehmen über dieses Medium über vakante Ausbildungsplätze informieren. Für eine valide Aussage über die Akzeptanz dieses Angebots wird das Projekt im ersten Halbjahr des Schuljahres 2012 / 2013 fortgesetzt. Interessenten aus der Mönchengladbacher Wirtschaft wenden sich an den Vorstand der Stiftung.