Zur Anmeldung

Bankenbewerbertraining 2017

Fit für die Finanzwelt – zeig, was du kannst!

Personalverantwortliche der Mönchengladbacher Banken und der Stadtsparkasse sowie Berufsberater der Agentur für Arbeit Mönchengladbach bereiten Jugendliche einen Nachmittag lang sehr praxisnah auf Bewerbungs- und Auswahlverfahren vor.

Das nächste Bankenbewerbertraining findet statt am 16.02.2017 von 14:00 - 18:30 Uhr.

Dieses Projekt-Angebot richtet sich an Personen unter 25 Jahren. Wir danken für dein Verständnis.

Gerne kannst du deine Bewerbungsunterlagen mitbringen und von Mitarbeiten der Agentur für Arbeit im Nachgang der Veranstaltung prüfen lassen.

Banken
Banken

Das kostenlose Training umfasst vier Teile:

  • Einen Bewerbungsmappen-Check (analog und digital)
  • Einen Eignungstest (mit konkreter Übung)
  • Ein Gruppengespräch (mit konkreter Übung)
  • Eine Selbstpräsentation (mit Übungsmöglichkeit)

Inhalte des Bankentrainings

Banken

Die Referenten informieren über unterschiedliche Bewerbungs- und Auswahlverfahren, geben Tipps für die persönliche Bewerbung und zu bankenspezifischen Besonderheiten. Das Teilnahme-Zertifikat sollte später der „echten“ Bewerbung beigelegt werden, denn es bringt im Wettbewerb um einen Ausbildungsplatz nicht nur bei Banken Pluspunkte.

Durch das Coaching bekommen die Jugendlichen aber auch Informationen, durch die sie entscheiden können, ob ihnen eine Ausbildung in einer Bank oder Sparkasse wirklich gefallen würde. Auch, wenn sich die Teilnehmer für einen anderen Beruf entscheiden, haben sie sich mit dem Training auf die Bewerbungs- und Auswahlverfahren vieler Unternehmen sehr gut vorbereitet.

Genau 150 Millisekunden reichen aus, um sich von seinem Gegenüber ein erstes Bild zu machen. Entsprechend angemessen sollte die Garderobe - der Dresscode - gewählt werden. Auch wenn es sich nicht um ein direktes Bewerbungsgespräch handelt bitten wir, um entsprechenden Dresscode.


Anmeldung

Am Veranstaltungstag

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag 16. Februar um 14:00 Uhr. Alle Teilnehmer treffen sich in der Stadtsparkasse Mönchengladbach.

Stadtsparkasse Mönchengladbach
Bismarckstraße 10
41061 Mönchengladbach


Leider ist das Bankenbewerbertraining vorbei. Die Veranstaltung findet 2018 erneut statt.

Die Geschichte des Bankentrainings

Banken

Bereits 2002 hatte Kerstin Saß, Mitarbeiterin des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit Mönchengladbach, die Idee, mit einem Workshop Jugendliche für die Bewerbung bei Banken und Sparkassen fit zu machen. Die erste Veranstaltung fand im BiZ statt. 30 Jugendliche kamen. Seit 2006 wird das Projekt von der MGconnect-Stiftung betreut, die, gegründet von der WFMG-Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH, stetig mehr Banken dafür gewinnen konnte, Konkurrenzdenken im Interesse des Nachwuchses beiseite zu schieben und sich an dieser Aktion zu beteiligen. Im Jubiläumsjahr 2012 wurde das Bankentraining von sechs Mönchengladbacher Finanzinstituten (Santander Consumer Bank, Stadtsparkasse MG, Gladbacher Bank, Volksbank MG, Commerzbank MG und Deutsche Bank) und der Agentur für Arbeit bei der Santander Bank durchgeführt. Über 70 Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil.


Bild- und Tonaufnahmen
Bei allen Veranstaltungen werden ggf. Bild- und Tonaufnahmen gemacht, die beispielsweise im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von MGconnect verwendet werden.

Falls du nicht damit einverstanden bist, dass du ggf. auf Fotos erkennbar bist, teile dies bitte dem anwesenden Fotografen oder einem Mitarbeiter des MGconnect-Teams mit.
Ein Gemeinschaftsprojekt von
Ein Gemeinschaftsprojekt von
Bundesagentur für Arbeit
Fachbereich Schule und Sport
MGconnect Stiftung