Soft Skills Akademie MG

Unter Hauptschülern schlummern viele verborgene Talente – leider bleiben diese oft unentdeckt. Gesellschaftliche Stigmatisierung und biographische Hintergründe bilden für die Jugendlichen ein enges Korsett, das eine freie Entfaltung ihrer Potenziale erschwert. MGconnect möchte diese Fesseln lösen und hat zu diesem Zweck die „Soft Skills Akademie MG“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Unternehmen und Lehrern möchten wir etwas bewegen, damit unsere Jugendlichen selbstbewusst ihren Platz in Gesellschafts- und Berufsleben finden können.

In enger Zusammenarbeit mit Gladbacher Unternehmen werden im Schuljahr 2015/16 Workshop-Konzepte entwickelt und zusammen mit den Hauptschulen getestet. Ziel ist es, den Jugendlichen die für ein erfolgreiches Berufs- und Privatleben notwendigen Schlüsselkompetenzen zu vermitteln: 

  • Selbstreflexion: Stärken erkennen und nutzen lernen
  • Emotionale Kompetenzen
    • Kritikfähigkeit
    • Frustrationstoleranz
    • Empathie / Einfühlungsvermögen
  • Soziale Kompetenzen
    • Umgangsformen / Respekt & Toleranz
    • Kommunikation / Smalltalk
    • Teamfähigkeit
  • Wie organisiere ich meinen Alltag als Azubi?
    • Tagesstruktur
    • Pünktlichkeit / Verlässlichkeit
    • Umgang mit dem Ausbildungsgehalt (Stichwort: Schulden)

Ein im Frühjahr 2015 durchgeführtes Pilotprojekt beim Hosenspezialisten ATELIER GARDEUR hat gezeigt, dass ein solches Angebot sowohl für die jungen Teilnehmer als auch die Unternehmen einen hohen Mehrwert bietet: ATELIER GARDEUR stieß auf drei junge Rohdiamanten, die sich zwischenzeitlich in Praktika beweisen konnten. Alle 43 Jugendlichen erfuhren sehr intensiv, dass sie als wertvoller Teil unserer Gesellschaft wahrgenommen werden können. „Ich habe gelernt, dass ich auch als Hauptschülerin etwas wert bin.“ – so nicht nur das abschließende Statement einer Teilnehmerin, sondern auch erklärtes Ziel, das wir den jungen Teilnehmern wie auch den Unternehmen in der Soft Skill Akademie MG vermitteln wollen.

Ab dem Schuljahr 2016/17 wird das entwickelte Kursprogramm auf einer eigens eingerichteten Website buchbar sein. Und danach? Zeigen wir weiterhin gemeinsam, dass unsere Jugend uns wichtig ist!

Sollten Sie Interesse an dem Projekt haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Ansprechpartnerin:
Susanne Feldges
feldges@wfmg.de
02161 82379-76

Die „Soft Skills Akademie MG“ ist Teil des Gemeinschaftsprojekts „MG BO-Fit 2015-2017 – Fitnessprogramm zur vertieften Berufsorientierung“ von Agentur für Arbeit Mönchengladbach und dem MGconnect-Team der WFMG in Kooperation mit dem Dezernat für Kultur, Bildung und Sport der Stadt Mönchengladbach.