Zukunft durch Innovation in Mönchengladbach

Tag des Ingenieurstudiums bei Trützschler

  • Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten kennen lernen
  • Für Schüler/ Schülerinnen ab der Oberstufe
  • Donnerstag, den 22.02.2018

Einblicke in Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Metall- und Elektroindustrie ermöglichen die Business-Tage Metall & Elektro. Zwei Mönchengladbacher Unternehmen öffnen die Tore zu ihren Ausbildungswerkstätten für Schülerinnen und Schüler in der Woche der Metall- und Elektroindustrie Mönchengladbach. Dabei erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit sich mit den Ausbildungsverantwortlichen der Unternehmen auszutauschen.

Interessenten für ein Ingenieurstudium erhalten bei der Trützschler GmbH & Co. KG viele Informationen zu den Einstiegsmöglichkeiten und Perspektiven in einem international tätigen Maschinenbauunternehmen. Auch das duale Studium wird aus Sicht von Personalverantwortlichen und Studenten erörtert. Ingenieure aus der Praxis berichten von ihrem Werdegang und geben Einblicke in ihren beruflichen Alltag.

Der Tag des Ingenieurstudiums bei Trützschler findet am 22.02.2018 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Jugendliche begrenzt. Zudem ist das Tragen von festem Schuhwerk Pflicht.

Die Anmeldung erfolgt entweder über einen Lehrer oder direkt, wobei eine Freistellung durch einen Lehrer sichergestellt sein muss.


Anmeldung

Leider ist die Veranstaltung vorbei. 2019 findet sie erneut statt.

Bild- und Tonaufnahmen
Bei allen Veranstaltungen werden ggf. Bild- und Tonaufnahmen gemacht, die beispielsweise im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von MGconnect verwendet werden.
Das zdi-Zentrum-Mönchengladbach wird unterstützt durch
Das zdi-Zentrum-Mönchengladbach wird unterstützt durch
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Bundesagentur für Arbeit
Unternehmerschaft Metall und Elektro Mönchengladbach
Wirtschaftsförderung Mönchengladbach
Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie